www.rcworld-ohz.de

Forum für den Automodell Rennsport in OHZ und Umgebung
Aktuelle Zeit: 24. Aug 2019, 01:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Zukunft der VM-Läufe Bremen/Vissel
BeitragVerfasst: 9. Apr 2019, 23:04 
Offline
RC WORLD OHZ/HB

Registriert: 8. Aug 2006, 20:18
Beiträge: 1082
Wohnort: Scharmbeck-Stotel
Moin Racer,

am letztem Wochenende fand ja der letzte Lauf unserer gemeinsamen Vereinsmeisterschaft mit der MAG-Visselhövede statt.
Diesen haben wir nicht nur zum fahren genutzt, sondern alle Anwesenden haben sich zusammen gesetzt und über die zukünftige Ausrichtung diskutiert!
Da die VM-Läufe in der nun vergangenen Wintersaison nicht so gut angenommen wurden, auf Grund der kurzfristigen Motorregelung am Anfang der Saison, sollte für alle eine gute und langfristige Lösung gefunden werden, damit alle wieder mit Spass und Eifer an der kommenden Wintersaison teilnehmen können oder auch wieder werden!

Eine Einstellung der VM-Läufe wurde abgelehnt und es ist nicht wirklich einfach alle auf einer Meinung zubringen.
Es wurde pro und kontra verglichen und schlussendlich folgende Vorschläge erarbeitet:

Für viel ist der Muchmore 17,5er Motor zu schnell und nur für die 5 VM-Läufe einfach auch zu teuer, der LRP X20 Motor ist nicht mehr Lieferbar (bis auf Restbestände) und der X22 Motor mit 119,-€ plus Fixtiming ebenfalls extrem teuer!
Was also tun? Einige haben sich natürlich den Muchmore Motor gekauft und der X20 ist nicht wirklich konkurrenzfähig!
Motoren von HPI wird es nicht mehr geben und diese würden auch sicherlich teuer werden. Die DMC Motor Regelung fällt ebenfalls weg!
Der Vorschlag ist:
Wir schreiben einen neuen Motor vor, der Preisgünstig ist und nicht zuviel Leistung hat, somit müßen sich alle einen neuen Motor kaufen!
Zur Zeit gibt es einen Motor der schon in der Kleinkramm Serie gefahren wird, das ist der Ruddog 17,5er Motor, den gibt es ab 49,90€ schon beim Stefan Klein.
Wie gut der ist müsste man mal testen, aber so wäre es für alle wieder gleich!

Bei der Anzahl von Läufen wird wieder die alte Regelung von drei in Jeddingen und zwei beim Tus-Huchting eingehalten!

Die Regelung der Reifen, Gewicht, Regler und Karosserien bleibt wie gehabt, Reifen Volante, Gewicht 1320gr, Regler frei im Blinki und Karossen nur Tourenwagendeckel.

Eine Tombolar wird es zukünftig nicht mehr geben, dafür soll beim letzten Lauf, spätestens im März des Jahres, ein gemeinsames Essen (Döner, Pizza oder so) stattfinden um dann evtl. Veränderungen für die neue Saison zu besprechen! Dafür wird die einmalige Startgebühr von 10,-€ pro Verein um 5,-€ angehoben und diese 5,-€ in eine gemeinsame Kasse für das Essen gezahlt.

Schreibt hier drunter was Ihr davon haltet oder Euch nicht gefallen sollte!
Ich weiß auch das es nicht allen Recht gemacht werden kann, aber wir wollen zusammen mit den Jungs aus Vissel eine Lösung finden, damit wir alle auch in Zunkunft noch geile VM-Lauf Rennen fahren können.

So nun seit Ihr dran, Vorschläge, Meinungen alles her! :)

Uwe
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

_________________
Team LMI-Racing
-------------------
ARC R11 2019
-------------------
IP Accu´s
Sanwa M12
Sanwa SRG
Blitz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 9. Apr 2019, 23:37 
Offline
RC WORLD OHZ/HB
Benutzeravatar

Registriert: 22. Apr 2010, 17:00
Beiträge: 473
Wohnort: Bremen
Ich find's gut, die wichtigste Änderung ist der Motor, den ich mir bei dem Preis auch
holen werde wenn er am ende nur für die vm ist.

Gesendet von meinem SM-T585 mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10. Apr 2019, 10:59 
Offline
RC WORLD OHZ/HB
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mär 2005, 21:13
Beiträge: 4737
Wohnort: Osterholz-Scharmbeck
Also im Grunde finde ich die Regelung gut.
Der Ruddog hat im grunde das potenzial auch der Standard Trainingsmotor zu werden. Dadurch würde er dann deutlich öfter gefahren werden als zu den VM Läufen.
Wichtig ist nur das es diesen Motor lange genug geben wird und er qualitativ lange hält und wenig Serienstreung hat...das sind für mich die Grundvoraussetzungen für einen Motor. Ach der "günstige" macht ihm zum super Kandidaten.
Gewicht, Reifen , Karros….alles super...auch wenn ich wohl kaum VM's mitfahre, werde ich mir den Motor auch kaufen

Die Idee mit den Zusatz 5€ zum Essen gehen finde ich nicht ganz so glücklich. Zum einen wird es genug Leute geben am letzten Rennen garnicht Teilnehmen können oder ein Interesse haben mit den Leute nach dem Rennen noch irgendwo hinzufahren. Ich finde gut wenn es am Ende ein orgatreffen gibt, aber der Verpflegung sollte dann jeder selbst Zahlen der dran teil nimmt. (Ist aber nur meine Meinung)

_________________
AWESOMATIX A700L
Tamiya TRF 419x / Evo 6 Exotek
LRP Flow X / X20 17,5t
Bantam BC8DX
Sanwa M12


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10. Apr 2019, 16:33 
Offline
RC WORLD OHZ/HB
Benutzeravatar

Registriert: 6. Jun 2009, 19:20
Beiträge: 1423
Wohnort: Schwanewede/Neuenkirchen
Meine VM Teilnahme, genauso wie auch meine Teilnahme an allen anderen Rennen und Trainings ist mehr oder weniger von meinem Schichtplan abhängig.
Ich denke der Ruddog Motor ist eine gute Alternative da im Moment einfach nicht zu erkennen ist wie sich die Rennsereien entwickeln werden. Gut finde ich das weiterhin die Karossen und der Regler frei bleiben solange im Blinky Programm gefahren wird. Der Volante Reifen hat sich als haltbar und zuverlässig erwiesen und ist vorallem konstant Lieferbar.
Das mit den +5 Euro für evtl. am Ende Essen gehen finde ich perönlich und ehrlich gesagt völlig bescheuert!!! Wenn nach dem letzten Rennen, ein gemeinsames Essen statt finden soll kann das wohl auch jeder für sich bezahlen.

Gruß Markus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de